Über mich

Ich bin die Vielfaltbloggerin. Bis dato habe ich mich mit Comics oder Graphic Novels nicht wirklich beschäftigt. Mein Interesse galt vornehmlich Kriminalromanen und wissenschaftlichen Texten. Lustige Taschenbücher waren lediglich Begleiter meiner Kindheit und Jugend.

Mein Lebensgefährte sowie unsere Kinder brachten mit den bebilderten Werken (und dem ein oder anderen darauf folgenden Blockbuster) mehr Darstellung, mehr Ausdruck, mehr Kunst ins Bücherregal. Ich wurde neugierig…

Ich möchte mich dieser fantastischen Literaturform öffnen und freue mich darauf, einzelne Geschichten auszuwählen und von ihnen zu erzählen. Ich möchte auch all jene dazu aufmuntern, die sich dieser Welt bisher verschlossen haben, doch mal genauer hinzuschauen.

Die Comic-Welt besteht nicht nur aus Donald Duck, Batman und Wonderwoman. Es gibt zahlreiche denkwürdige und gesellschaftskritische Beiträge, die sich mit fundamental wichtigen, globalen Fragestellungen auseinandersetzen. Zeitreisen, Fantasiewelten, historische Bezüge, landestypische Charaktere sowie das scheinbar Unmögliche real werden zu lassen, diese Vielfalt findet man hier auf höchstem, künstlerischem Niveau.

Schaut auch auf www.comanga.wixsite.com/comanga – Ein Blog, den mein Lebensgefährte betreibt. Hier tauschen wir uns gemeinsam aus und realisieren zusammen Projekte. Daneben schreibe ich noch auf meinem Blog, Schrille Post – Der Frauenblog, über alles Mögliche.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und freue mich auf nette Kommentare sowie einen spannenden Austausch mit Euch!

Ebenso freue ich mich auf Aufträge und spannende Kooperationen!

Eure Vielfaltbloggerin!

Advertisements