*Rezension: Broceliande – Die Welt des kleinen Volkes Bd. 1: Die Quelle von Barenton

Danke Nerdster für diesen „herbstlichen“ Beitrag – Ich werde da defintiv reinschauen!

Nerdster

*Rezension

Broceliande. Der Wald des kleinen Volkes Bd. 1: Die Quelle von Barenton.   Szenario: Olivier Peru; Zeichnungen: Bertrand Benoit; Farben: Elodie Jacquemoire   SPLITTER Verlag: Oktober 2018   56 Seiten

Vorab gesagt, das Werk ist einfach zauberhaft in jeder Beziehung. Gleich beim Aufschlagen der ersten Seite hat mich dieser Zauber erfasst und er hat mich auf keiner weiteren Seite mehr verlassen. Es ist dieser Wald…

Wir befinden uns im legendären bretonischen Waldgebiet Broceliande im Nordwesten Frankreichs. In der Legende liegt hier das sagenumwobene Grab des Zauberers Merlin und noch weitere Elemente der Artus-Sage haben hier ihren Ursprung und ihre Heimat. Ehrlich, nach dem Lesen des Buches hatte ich große Lust meinen nächsten Urlaub genau in diesem Wald in der Bretagne zu buchen.

Inhalt:

Die Korrigans haben endlich einen Weg gefunden, Orignace zu zwingen, ihnen einen Geschichte zu schreiben. Der Kobold soll für sie eine Fabel erfinden, in der…

Ursprünglichen Post anzeigen 425 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s